Systema schliesst kein Kampfkonzept aus. Es gibt weder eine einfache Art des Kampfes noch ein wichtiges oder unwichtiges Konzept. Durch die Anwendung der biomechanischen Prinzipien und Gesetze werden Bewegungen schnell erfasst und fördern dadurch das Körpergedächtnis, das eine individuelle, spontane und situative Verteidigung ermöglicht.
 

Sommertrainingszeiten, 1. Juli - 9. August 24

Montag: 20.00 - 21.15 h
Mittwoch: 12.00 - 13.15 h
Donnerstag: 18.30 -19.45 h

 

Systema ist kein Stil, um anders als die andere zu sein, sondern, ein Prozess, um besser, in dem gesamten Körper/Geist Kultur, zu werden. 

Seminare 2024

14. September: Systema Seminar, 11.00 - 15.00 h
30. November: Systema Seminar, 11.00 - 15.00 h

Video Clips